OmiseGo

Mit dem Slogan "unbank the banked" entwickelt das thailändische Projekt OmiseGo auf der Basis von Ethereum eine dezentrale Bank (oder eben grade keine Bank, weil dezentral).

OmiseGo wird ein globales Zahlungssystem bestehend aus Wallets, die für unerfahrene Nutzer geeignet sind und eine dezentrale Exchange für Kryptowährungen. Das auf der Basis der selbst geschriebenen Lösung Plasma für Ethereum. Hier wird der Datenverkehr - ähnlich wie bei Lightening für Bitcoin - teilweise über Sidechains abgewickelt. 

OmiseGO ist bereits eines der älteren Projeke und wird von einem starken Team beständig fortgeführt. Die dahinter stehende thailändische Firma Omise hat bereits mit einigen großen Kunden, u.a. Fastfood-Ketten, Kooperationen - OmiseGo wird also tatsächlich bereits eingesetzt. Von daher ein sehr aussichtsreiches Projekt mit starkem und aktiven Team und relativ großer Community.

Fazit

Ich mag den Coin und werde mich wohl noch etwas eindecken, denn der Kurs steht derzeit aussichtsreich an einem langfristigen Widerstand.

Wer sich näher informieren will findet Informationen hier

Wer von Euch hat den Coin oder eine Meinung dazu?

Willst Du keinen Trend mehr verpassen? Komm in unsere Mastermind Gruppe, hier tauschen wir uns regelmässig über Coins und Trends aus. Du erhältst Einblick in unsere Analysen, exklusive News und Inhalte. Neuigkeiten stellen wir dort zuerst vor. Wir freuen uns, Dich auch da zu treffen.